WLAN Hotspot für Straßenlaternen

Bayernwerk Netz GmbH

Angebot anfragen

Hersteller: Bayernwerk Netz GmbH



Artikel-Nr.: 10827

Mit einem öffentlichen Internetzugang können Kommunen ihren Besuchern, Anwohnern und Geschäften einen echten Mehrwert bieten. Über den WLAN Hotspot für Straßenlaternen der Bayernwerk Netz GmbH wird dies nun möglich. Hierbei stellt das Bayernwerk während der Laufzeit einen Hotspot mit Internetzugang mit einem Datenvolumen von 30 GB zur Verfügung, der sich nahezu unsichtbar in Straßenlaternen integrieren lässt. Ein Hotspot besteht dabei aus einem Router, zwei Funkantennen, einer LTE Antenne sowie gegebenenfalls einem Akku. Die den Nutzern zur Verfügung stehende individuelle Bandbreite ist dabei insbesondere abhängig von der Qualität des vorhandenen, örtlichen LTE-Netzwerkes, von der Netzauslastung des Internet-Backbones, von der Übertragungsgeschwindigkeit der angewählten Server des jeweiligen Inhalteanbieters und von der Anzahl der Nutzer in der jeweiligen WLAN-Zone.

  • WLAN Hotspot zur Installation in vorhandenen Straßenbeleuchtungsmasten des Bayernwerkes
  • Aufbau von einem oder mehreren Hotspots basierend auf Ihren spezifischen Anforderungen
  • Förderung der Attraktivität von Kommunen für Besucher und Bewohner: Innovationskraft und Modernisierung
  • Bandbreite: bis 50 MBit/s im Download und 20 MBit/s im Upload
  • Datenvolumen je Hotspot: 30 GB
  • einfacher "One-Click-Login"
  • Störerhaftung auf seiten des Bayernwerkes
  • unauffällige Integration in die Straßenbeleuchtung
  • inklusive Montage durch die Bayernwerk Netz GmbH
  • Preisberechnung: Hardware + Montage + 3-jähriger Hotspotbetrieb: ab 4.420,00 € (netto)

Interesse? Dann füllen Sie gerne unser Anfrageformular aus, oder kontaktieren den Support. Unsere Mitarbeiter erstellen Ihnen gerne ein individuelles Angebot nach Ihren Bedürfnissen.

Weiterführende Links zu "WLAN Hotspot für Straßenlaternen"

Als größter regionaler Netzbetreiber Bayerns sichert die Bayernwerk Netz GmbH die Energieversorgung in weiten Teilen des Freistaats. Gleichzeitig bietet das Unternehmen ein umfangreiches Angebot an Energiedienstleistungen. Ca. 2.700 Mitarbeiter an mehr als 20 Standorten arbeiten gemeinsam an einer sicheren Versorgung und am Energiesystem von morgen.