Straßenbeleuchtungstechnik

TTC Bayernwerk Netz GmbH

Termin anfragen

Veranstalter: TTC Bayernwerk Netz GmbH



Artikel-Nr.: 01.4
Hersteller-Nr.: Straßenbeleuchtung – G oder W – 1.4

Inhalte der Schulung
Theorie:

  • Aufbau Straßenbeleuchtungsanlage (Schalteinheit, Maste, Leuchten und Zubehör, Lampen)
  • Funktionsweise Überspannungsschutz
  • Prüfung Schutzmaßnahmen Schutzklassenbestimmung
  • Datenerfassungsblatt, Plankorrekturen bzw. Planergänzungen,
  • Umfang der Tätigkeiten nach LV
  • Anschlussschema LED Leuchten

Praxis:

  • Isolationsmessung, Messung Schutzleiterwiderstand
  • Programmierung Treiber Signify
  • Anschluss Zuleitung im Kabelübergangskasten
  • Anschluss Nachrüstset Überspannungsschutz

Zulassungsvoraussetzungen

  • EFK gemäß „DGUV Vorschrift 3“ siehe „Allgemeine Zulassungsvoraussetzungen“ zu „01 MontagequalifikationKabeltechnik – Niederspannung“
  • Möglichst praktische Erfahrungen im Bereich der Straßenbeleuchtungstechnik

Schulungsbezeichnung:
Straßenbeleuchtung – G oder W – 1.4

Dauer der Schulung:

  • G: 1 Tag
  • W: 1 Tag

Schulungsort:
Pfaffenhofen an der Ilm

Mindestteilnehmeranzahl: 6

Ansprechpartner:

  • Stefan Arweiler
  • Peter Hutzler

Info-TTC@bayernwerk.de

Weiterführende Links zu "Straßenbeleuchtungstechnik"