Unterweisung Zähleranlagen

TTC Bayernwerk Netz GmbH

Termin anfragen

Veranstalter: TTC Bayernwerk Netz GmbH



Artikel-Nr.: 12.2
Hersteller-Nr.: AuS-UW U4-Z

Inhalte der Schulung

Theorie:
Theoretische Inhalte orientieren sich an TAB-Informationen (aktuelle Themen etc.) und der Schulung „12.1 Zähler-Schaltgerätemontagen“:
  • Gefahren des elektrischen Stromes
  • Verhalten bei Unfällen
  • Grundlagen (Vorschriften, Richtlinien und Regelwerke)
  • Grundsätze, Voraussetzungen
  • Organisation, Arbeitsvorbereitung
  • Beauftragung / Anweisung
  • Ausrüstung / Persönliche Schutzausrüstung (PSA)
  • Arbeitsverfahren / Arbeitsanweisungen
  • Auditierung
Praxis:
  • Z 100: Abklemmen des N-Leiters bei TSG (Tarifsteuergerät) – Störung
  • Z 101: Revision mit oder ohne Auswechslung von halbindirekten Zählern bei „Blechschränken“ oder ähnlichen Ausführungen mit nicht berührungssicherer Prüfklemme im Lastteil
  • Z 102: Revision mit oder ohne Auswechslung von halbindirekten Zählern am Wandlerschrank Modell „VBEW“ oder ähnlichen Ausführungen mit nicht berührsicherer Prüfklemme im Messteil

Zulassungsvoraussetzungen

Siehe „Allgemeine Zulassungsvoraussetzungen“ zu „Allgemeine Beschreibung der Schulungen – Arbeiten unter Spannung (Schulung 10 bis 15)“

Schulungsbezeichnung:
AuS-UW U4-Z

Dauer der Schulung:
0,5 Tage

Schulungsort:
Pfaffenhofen an der Ilm

Mindestteilnehmeranzahl: 6

Ansprechpartner:

  • Stefan Arweiler
  • Peter Hutzler
Info-TTC@bayernwerk.de

Weiterführende Links zu "Unterweisung Zähleranlagen"